Sauerkrautlasagne

200 g Lasagneblätter
500 g Sauerkraut
1 rote Paprikaschoten (à 200 g)
2 Zwiebeln
2 EL Butter
2 EL Tomatenmark
125 ml Apfelsaft (naturtrüb)
200 g Crème-Fraiche
200 g süße Sahne
200g geriebener Käse


Vorbereitung: Ofen auf 180 °C vorheizen, Gas Stufe 2

Die Lasagneblätter nach Packungsanweisung vorbereiten und das Sauerkraut zerpflücken. Die Paprika in Streifen schneiden. 2 gewürfelte Zwiebeln in 2 EL Butter glasig dünsten. 2 EL Tomatenmark sowie das Sauerkraut und die Paprika zufügen und kurz mitdünsten. Mit 125 ml Apfelsaft ablöschen und zugedeckt 15 Minuten garen. Crème-fraiche süße Sahne zufügen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Lasagne-Platten und das Sauerkraut abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten, dabei muss sowohl die oberste als auch die unterste Lage aus etwas Sauce bestehen. Mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen 30 - 40 Minuten backen.

 

Kontaktdaten

Sauerkraut GmbH Hufelschulte

Heinz-Bernd und Thomas Hufelschulte
Weststraße 50
59457 Werl-Westönnen
Telefon: 02922 / 2014
Telefax: 02922 / 862153
E-Mail: info@sauerkraut-hufelschulte.de